Styropor und Styrodur im Vergleich

Für die Herstellung individueller 3D Objekte im XXL-Format eignen sich Styropor und Styrodur in besonderem Maße. Dies liegt vor allem an dem geringen Gewicht der beiden Materialien, welches die Herstellung riesiger Objekte und Formen ermöglicht. Darüber hinaus lassen sich Styropor und Styrodur in vielfältiger Weise beschichten. Optimal für die Realisierung innovativer Projekte auf Kundenwunsch.

Auf der Abbildung sind beide Materialien im direkten Vergleich zu sehen. Während Styrodur® (links) eine geschlossenzellige, relativ glatte Oberfläche besitzt, ist Styropor® (rechts) feinperlig. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Nahaufnahme handelt. Die Perlen des Styropors haben in Realität einen Durchmesser von ca. 2-3 mm.

Detailaufnahme StyrodurDetailaufnahme Styropor
Styrodur (XPS) Styropor (EPS)
Beschreibung

3D Buchstaben, Ziffern und Formen aus Styrodur sind aus Werbegestaltung, Ladenbau und Dekoration nicht mehr wegzudenken. Dank der glatten Oberfläche eignet sich Styrodur insbesondere für Formteile und Werbebotschaften, welche im Sichtbereich – z. B. auf Messeständen oder an Fassaden – montiert werden.

Große, massive 3D Buchstaben, Zahlen, Logos, Dekoelemente und -formen sowie Bauteile aus Styropor setzen einmalige Akzente in Werbung, Deko und Ladenbau. Das geringe Gewicht von Styropor erlaubt es, voluminöse und gleichzeitig leichtgewichtige Buchstaben herzustellen.

Material
  • Feinporige Dämmplatte aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum (XPS)
  • Grundfarbe hellgrün
  • DIN 4102 zertifiziert: Baustoffklasse B1 (schwer entflammbar)
  • Dämmmaterial aus expandiertem Polystyrol-Hartschaum (EPS)
  • Grundfarbe weiß
  • DIN 4102 zertifiziert: Baustoffklasse B1 (schwer entflammbar)
Oberfläche
  • Glatte homogene Oberfläche
  • Geschlossenzellig
  • Sehr druckfest (hochdicht)
  • Feinperlige Oberfläche
  • Leicht bis grob strukturiert
  • Je nach Dichte des Materials relativ druckfest
Gewicht
  • Sehr leicht, Gewicht ca. 52 kg/m³
  • Sehr leicht, Gewicht ca. 30 kg/m³ (EPS035) oder 15 kg/m³ (EPS040)
Größe
  • Versalhöhen: 40 bis 1200mm (die Grundplatten haben eine Größe von 550x1200mm)
  • Materialstärken: 20 bis 160mm
  • Blöcke mit max. Einzelmaßen von 1000x1300x2000 mm
Einsatzort
  • Indoor und Outdoor (lackiert)
  • Indoor und Outdoor – je nach Weiterverarbeitung