Styroporzuschnitte und Styrodurzuschnitte

Individuelle 3D Objekte wie 3D Buchstaben und 3D Logos aus Styropor® (EPS) und Styrodur® (XPS) sind aus Werbegestaltung und Dekoration nicht mehr wegzudenken. Dank modernster CNC-Technologie schneiden wir Buchstaben, Logos, Zahlen und vieles mehr aus beiden Materialien exakt nach Kundenwunsch und übernehmen auch die Lackierung nach RAL-Farbvorgabe. Besondere Effekte lassen sich durch die Beschichtung der Oberfläche oder den Verbund mit Plattenmaterialien erzielen.

Häufig werden Styroporbuchstaben zum Aufstellen gewünscht. In Abhängigkeit von der individuellen Geometrie der 3D Objekte sind diese entweder freistehend oder lassen sich mithilfe von Standfüßen, Keilen oder Sockelplatten hinstellen. Auch die (permanente) Wandmontage mit Abstandhaltern oder durch Verklebung ist möglich. Lassen Sie sich von unseren Beispielanwendungen inspirieren. Der Vergleich von Styropor und Styrodur soll bei der Materialauswahl helfen.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Qualität "Made in Germany"
  • Direkt-Lieferung vom Hersteller - bundesweit
  • Top-Eigenschaften: Voluminös und leichtgewichtig zugleich
  • XXS bis XXL: Stärken von 0,5 bis 50 cm und Höhen von 5 bis 200 cm

Anwendungsbeispiele für den Einsatz von Styropor und Styrodur

Initialen des Brautpaars aus Styropor mit bronzefarbener Glitzer-Lackierung

3D Styroporbuchstaben "Y&F"

  • Versalhöhe: 50 cm
  • Materialstärke: 20 cm
  • Lackierung mit Sonderfarbe für Metallic-Look (Bronze) und Glitzer-Effekt
  • Geeignet für Hochzeiten und Fotoshootings
Key Visual für Firmenveranstaltung aus Styropor mit PVC-Deckfläche (geständert)

Key Visual "Our Way Forward" aus Styropor

  • Aus 11 Styroporwürfeln (Kantenlänge von 30 cm)
  • Gesamtgröße: ca. 240 cm x 140 cm
  • Front aus PVC-Hartschaum mit bedrucktem Folienplot
  • Geständert für schwebende Optik
Formen aus Styropor für Fassadenteile eines Wohnhauses

Styropor-Bauteile für Hausfassade

  • Exakte Fertigung nach Zeichnung
  • Produktion diverser Fassadenteile mit unterschiedlichen Maßen
  • Beschichtet mit Epoxydharz-Sand-Gemisch für erhöhte Standzeit
Schriftzug #DEA18 zur Gestaltung einer Veranstaltungsbühne

Schriftzug "#DEA18" aus Styrodur

  • Versalhöhe: 50 cm
  • Materialstärke: 12 cm
  • Seidenmatt weiß lackiert (Styrodur mit hellgrüner Grundfarbe)
  • Teils Stehhilfen aus Acrylglas zur Stabilisierung

Ihr Logo im XXL-Format als Bühnendekoration für ein Firmenevent? Ein Produktprototyp für Ihren Messestand? 100 Mal Ihre Initialen als Stroporbuchstaben zur kreativen Gestaltung einer Hochzeitseinladung? Ob gewerblich oder privat, in großer Auflage oder als Einzelstück, in Übergröße oder als millimetergenaues Kleinteil - bei form & fertig können Sie fast jede gewünschte Form aus Styropor und Styrodur produzieren lassen. Die Produkte finden in verschiedensten Bereichen Anwendung. Der Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt.

Die wichtigsten Anwendungsbereiche umfassen:

  • Ladenbau und Schaufensterdekoration
  • Messebau
  • Veranstaltungen und Events
  • (Wand-)Beschriftungen aller Art

Welche Möglichkeiten der Oberflächenbearbeitung gibt es?

Für die Verarbeitung der Oberfläche von 3D Buchstaben, Logos und weiteren Formen aus Styropor und Styrodur gibt es verschiedene Möglichkeiten. Gerne beraten wir Sie ausführlich zu der Weiterverarbeitung, die für das gewünschte Produkt und den Einsatzort optimal ist.

#1 Lackierung

Unsere Styropor- und Styrodurbuchstaben lackieren wir für den Innen- und kurzzeitigen Außeneinsatz. Wir verwenden lösemittelfreie PU-Acryl- und Wandfarben. Diese sind umweltvertäglich und meist auch für Kinderspielzeug zugelassen. Teilen Sie uns einfach bei Ihrer Anfrage die gewünschten Farbwerte mit. Es ist eine breite Palette an attraktiven Farben und Effekten umsetzbar:

  • Alle Classic RAL- und NCS-Farbtöne sowie verschiedene Neonfarben
  • Mattes bis seidenmattes Finish
  • Metallic-Effekte (gold, silber und bronze) möglich - auf Wunsch mit Glitzer-Partikeln
  • Große Palette an wirkungsvollen, umweltverträglichen Farben und Effekten
Farbfächer mit RAL-Farben
Styropor mit PVC-Deckfläche (Foliendruck)

#2 Verbund mit anderen Materialien

Der Einsatz von Styropor® (EPS) oder Styrodur® (XPS) als Basismaterial im Verbund mit anderen stabilen Materialien eröffnet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Je nach gewünschtem Effekt werden Platten aus folgenden Materialien auf die Front- und/oder Rückflächen der Grundkörper aufgebracht:

  • PVC Hartschaum (z. B. Forex oder Kömatex)
  • Acrylglas (z. B. der Marke PLEXIGLAS®)
  • Aluminiumverbund (Alu-Dibond, z. B. der Marke DIBOND®)

Es lassen sich leichtgewichtige, massive 3D Buchstaben bzw. dreidimensionale Elemente mit effektvoller, glatter Oberflächenoptik herstellen. Weitere Vorteile der Verbundobjekte: Die erhöhte Strapazierfähigkeit der Deckflächen und die leichte Montage aufgrund des geringen Gewichts.

  • Effektvoll, leichtgewichtig und strapazierfähig zugleich

#3 Beschichtung

Die Oberflächen der 3D Objekte aus Styropor und Styrodur lassen sich mit Sand (Besandung), Kunstharz / Flüssigkunststoff (Epoxidharz) oder einem Epoxydharz-Sand-Gemisch sowie Rau- und Strukturputz beschichten bzw. versiegeln. Die Struktur der Oberfläche bleibt dabei erhalten. Ein weiterer Vorteil der Beschichtung ist, dass die 3D Elemente weniger anfällig für äußere Einflüsse sind. Der längerfristige Außeneinsatz kann dadurch gewährleistet werden.

  • Für den Außeneinsatz geeignet
Besandetes Bauteil aus Styropor

Welche Möglichkeiten der Montage gibt es?

Styrodur- und Styroporbuchstaben lassen sich aufgrund ihres geringen Gewichts sehr einfach montieren. Nachfolgend stellen wir Ihnen verschiedene Arten der Befestigung und Installation vor. Gerne beraten wir Sie auch zu den vielfältigen Möglichkeiten.

#1 Freistehende Buchstaben

Die Materialien Styropor und Styrodur haben den Vorteil, dass sich Buchstaben, -zahlen und -formen mit sehr hoher Materialtiefe fertigen lassen. Diese kommen als freistehende Objekte - bspw. auf Messeständen, auf Bühnen oder zur Laden- und Schaufensterdekoration - zum Einsatz. Bei Bedarf können für die gewünschte Stabilität zusätzliche Standhilfen (z. B. aus transparentem Acrylglas) eingesetzt werden. Gerne beraten wir Sie, ob für Ihr gewünschtes Produkt Stehhilfen notwendig sind.

  • Ideal für massive XXL Styroporbuchstaben mit hoher Materialtiefe
Freistehendes Hashtag
Zubehör für Wandmontage

#2 Montage an der Wand

Buchstaben und Schriftzüge aus Styropor können auch mit Abstandhaltern an Wänden und Fassaden verschraubt werden. Die Abstandhalter befestigen wir an der Rückseite des 3D Objektes. Die Montage ist nun sehr einfach. Die mitgelieferten Gegenstücke sind mit einem Dübel in der Wand zu befestigen. Die bereitgestellte Bohrschablone erleichtert die Positionierung der Bohrlöcher. Schließlich werden die beiden Teile zusammengeklickt.

  • Einfache Montage mit Abstandhaltern

#3 Kleben

Eine der sichersten Möglichkeit zur Montage an Fassaden oder Wänden ist das permanente Verkleben mit lösungsmittelfreiem Montagekleber. Bei temporärer Verwendung - z. B. bei einem Messestand oder einem Event - kann auch Klebe- oder Klettband genutzt werden. Die Oberfläche des Untergrunds sollte sauber, glatt und trocken sein. Mithilfe einer Montageschablone lassen sich die Buchstaben leicht positionieren. Es ist auch möglich, einzelne Buchstaben oder Schriftzüge auf Grundplatten aus Materialien wie Acrylglas oder Alu-Dibond zu kleben. Die Grundfläche kann hierbei rechteckig, rund oder oval sein.

  • Geeignet für den langfristigen Einsatz an Fassaden, Wänden oder auf Trägerplatten
Lösemittelfreier Montagekleber
Geständertes "schwebendes" Key Visual

#4 Standfuß, Sockel und Verbindungen

Bei 3D Objekten, Formen und Logos, die aufgrund ihrer Geometrie nicht frei stehen können, kommen individuell geplante und angefertigte Sockel oder Standfüße zum Einsatz. Stecksockel stellen wir meist aus transparentem Acrylglas her. Es gibt jedoch auch die Möglichkeit, Metallständer zu nutzen. Zudem können Rohre aus Acrylglas verwendet werden, um eine Verbindung zwischen einzelnen Elementen oder Buchstaben von Schriftzügen oder Logos herzustellen.

  • Komplexe 3D Formen im Raum schweben lassen

Sie möchten ein 3D Element aus Styropor oder Styrodur herstellen lassen?

1. Kontakt

Kontaktieren Sie uns mit Ihrer Anfrage!

2. Angebot

Sie erhalten umgehend ein unverbindliches Angebot mit Preisen, Produktbeschreibung sowie ggf. einer digitalen Produktvorschau.

3. Auftrag

Entspricht das Angebot Ihren Vorstellungen, bestätigen Sie uns dieses kurz per E-Mail. Gerne stehen wir jederzeit bei Fragen oder Änderungswünschen bereit.

4. Produktion & Lieferung

Das gewünschte Produkt wird nun von den form & fertig Spezialisten mit höchster Sorgfalt hergestellt. Versand oder Abholung erfolgt in der Regel innerhalb von 5-14 Werktagen.

Styropor und Styrodur im Vergleich

 

Styrodur (XPS)

Styropor (EPS)

Beschreibung

Styrodur (XPS)

3D Buchstaben, Ziffern und Formen aus Styrodur sind aus Werbegestaltung, Ladenbau und Dekoration nicht mehr wegzudenken. Dank der glatten Oberfläche eignet sich Styrodur insbesondere für Formteile und Werbebotschaften, welche im Sichtbereich – z. B. auf Messeständen oder an Fassaden – montiert werden.

Styropor (EPS)

Große, massive 3D Buchstaben, Zahlen, Logos, Dekoelemente und -formen sowie Bauteile aus Styropor setzen einmalige Akzente in Werbung, Deko und Ladenbau. Das geringe Gewicht von Styropor erlaubt es, voluminöse und gleichzeitig leichtgewichtige Buchstaben herzustellen.
Material

Styrodur (XPS)

  • Feinporige Dämmplatte aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum (XPS)
  • Grundfarbe hellgrün
  • DIN 4102 zertifiziert: Baustoffklasse B1 (schwer entflammbar)

Styropor (EPS)

  • Dämmmaterial aus expandiertem Polystyrol-Hartschaum (EPS)
  • Grundfarbe weiß
  • DIN 4102 zertifiziert: Baustoffklasse B1 (schwer entflammbar)
Oberfläche

Styrodur (XPS)

  • Glatte homogene Oberfläche
  • Geschlossenzellig
  • Sehr druckfest (hochdicht)

Styropor (EPS)

  • Feinperlige Oberfläche
  • Leicht bis grob strukturiert
  • Je nach Dichte des Materials relativ druckfest
Gewicht

Styrodur (XPS)

  • Sehr leicht, Gewicht ca. 52 kg/m³

Styropor (EPS)

  • Sehr leicht, Gewicht ca. 30 kg/m³ (EPS035) oder 15 kg/m³ (EPS040)
Größe

Styrodur (XPS)

  • Versalhöhen: 40 bis 1200mm (die Grundplatten haben eine Größe von 550x1200mm)
  • Materialstärken: 20 bis 160mm

Styropor (EPS)

  • Blöcke mit max. Einzelmaßen von 1000x1300x2000 mm
Einsatzort

Styrodur (XPS)

  • Indoor und Outdoor (lackiert)

Styropor (EPS)

  • Indoor und Outdoor – je nach Weiterverarbeitung

Sie sind an unseren Leistungen interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Telefon: 0341/22 75 06 58 E-Mail: info@formundfertig.de zum Kontaktformular